Testimonial von Watermelon

  • TimeChimp ist einfach zu bedienen
  • Nutzung von verschiedenen Zeiterfassungssystemen, z. B. den praktischen Timer
  • Daten werden übersichtlich dargestellt
Zitat von Watermelon: “TimeChimp ist sehr flexibel und einfach zu bedienen, sodass sich sowohl unsere Mitarbeiter als auch das Unternehmen sehr schnell an das Tool gewöhnt haben.”
Kunde seit
2018
Branche
IT
Anzahl Benutzer
16

Watermelon ist ein Softwareanbieter (SaaS) für Kundenservice-Teams. Watermelon bündelt alle Kundenkontakte auf einer zentralen Plattform. Dank der Software können Unternehmen Chatbots erstellen, ohne programmieren zu müssen. Durch die leistungsstarke KI werden bis zu 80 % der Interaktionen mit Kunden automatisiert. Dabei steht die Benutzerfreundlichkeit im Vordergrund: Man will mit dem Einsatz von Chatbots Zeit sparen und keine Zeit mit dem Aufsetzen des Bots verschwenden.

Die Geschäftsführung stellt sich vor

„Mein Name ist Charl Haas. Als einer der Gründer von Watermelon bin ich hauptsächlich für das Produkt verantwortlich. Zwar nicht so sehr im technischen Bereich, sondern im Produktmanagement. Dabei konzentriere ich mich auf das Feedback unserer Kunden: ob es zu unserer Vision passt und wie wir unser Produkt weiterentwickeln können. Letztendlich füllen wir auf diese Weise unseren Backlog und können unseren Entwicklern neue Projekte zuweisen.“

Umstellung zu TimeChimp

„Wir verwenden TimeChimp schon seit einiger Zeit. Heute verwenden wir TimeChimp u. a. für die Berechnung von Zuschüssen und Projektmanagement. Dank TimeChimp können wir sehen, wie viel Zeit tatsächlich für ein Projekt aufgewendet wird, verglichen mit den geplanten Stunden. Basierend auf den geschätzten Arbeitsstunden planen wir ein Projekt oder teilen es in Unterprojekte auf, wenn es innerhalb eines bestimmten Zeitraums zu viel Kapazität benötigt.

Um diese Stundenschätzung pro Projekt zu erstellen, verwenden wir ClickUp. Innerhalb von TimeChimp werden diese Projektzeiten dann aufgezeichnet, wenn das Projekt gestartet wird. Durch die Gegenüberstellung dieser Daten können wir einfach feststellen, welche Projekte planmäßig ablaufen. Früher haben wir dafür Jira und eine Verlinkung zu TimeChimp verwendet. Wir haben zu ClickUp gewechselt, weil es für uns etwas schneller funktioniert und sich auch moderner anfühlt als Jira. Darüber hinaus ist ClickUp etwas breiter ausgerichtet und bietet daher mehr Funktionen, vor allem für kleinere und mittelgroße Teams. Grundsätzlich ähnelt es Asana, aber einige kleine Unterschiede sind für uns sehr nützlich, wie zum Beispiel ‚Task-Abhängigkeiten‘.

Es gibt verschiedene Arten von Projekten, die wir in TimeChimp tracken – von Bugfixes bis hin zu großen Projekten. Darüber hinaus haben wir für die Arbeit mit unseren freiberuflichen Content Marketers in der Vergangenheit auch TimeChimp genutzt. So konnten wir zum Beispiel genau sehen, wie lange jemand an einem Blog gearbeitet hat.“

Zukunft mit TimeChimp

„Wir haben nach einer guten Lösung gesucht, die auch wirklich für uns funktioniert. In ClickUp können wir pro Auftrag eine „Mini-URL“ generieren und diese in TimeChimp mit einer Aktivität verknüpfen. Indem wir pro Projekt erfassen, wie viel Zeit wir pro Aufgabe aufwenden, erhalten wir einen Einblick in die Gesamtdauer eines Projekts.

Ich persönlich nutze TimeChimp auch, um Projektmanagementstunden zu tracken. Regelmäßige Meetings setze ich standardmäßig in TimeChimp, aber nicht geplante Aufgaben zeichne ich immer über den Timer auf. Das Gleiche gilt eigentlich für unsere Entwickler. Sie arbeiten nach einem in TimeChimp eingetragenen Zeitplan, aber manchmal müssen dazwischen Dinge aufgegriffen werden. Um auch die Dauer dieser Aufgaben so genau wie möglich zu dokumentieren, zeichnen die Entwickler diese Ad-hoc-Aufgaben einfach mit dem Timer innerhalb von TimeChimp auf.

Wir nutzen TimeChimp jetzt seit mehreren Jahren. Während dieser Zeit gab es interne Verschiebungen und wir haben unseren Workflow angepasst. Dank des flexiblen und einfachen Aufbaus von TimeChimp konnten wir diesen Workflow auch innerhalb des Tools gut umsetzen. So ist TimeChimp mit uns mitgewachsen. Wir freuen uns auf die Zukunft und unsere weitere Zusammenarbeit mit TimeChimp!“

Weitere Referenzen

Inquisitive - Case Study

Das Softwareunternehmen Inquisitive verwendet TimeChimp seit 2,5 Jahren. Erfahre in dieser Case Study, wie TimeChimp Zeiterfassung für Inquisitive verbessert hat.

Weiterlesen

BNLA Architecten

BNLA Architecten ist seit 2015 zufriedener TimeChimp-Kunde. Arjen Bloem erzählt mehr über die Erfahrungen und die Vorteile mit TimeChimp.

Weiterlesen

Bureau Tint

Kommunikationsagentur Bureau Tint über TimeChimp: „Sehr intuitiv und einfach zu bedienen.“ Lies weiter und erfahre mehr!

Weiterlesen

TimeChimp kostenlos testen

Einfach. Innovativ. Effizient. Ohne Bindung.
Teste alle Funktionen 14 Tage lang kostenlos
Keine Zahlungsangaben nötig
Entscheide selbst, wann du durchstarten möchtest
Demo anfragen